Mittwoch, 2. Januar 2013

Corkboard

Neues Jahr. Neues Glück. Neues Corkboard.
Was? Corkboard? Was solln das sein? 
Darauf, hab ich eine ganz einfache Antwort : Meine neue "Übersicht"
Vielleicht haben es einige schon bemerkt, wenn nicht, hier kommt nochmal ein kleiner Wink und eine Erklärung dafür.
Mit meiner Übersicht der Dinge, mit denen ich mich so beschäftige, oder Posts, die ich so in nächster Zeit plane und posten wollte, hat es ja nicht so gut geklappt. Ich hab mich kaum bis selten daran gehalten, was ich da geschrieben hab. Nicht weil ich nicht wollte und auch nicht weil ich böse bin ;) Nein, ich hatte entweder keine Zeit, oder Gelegenheit dazu und so wurde die Übersicht eigentlich nutzlos, weil man sich darauf nicht wirklich verlassen konnte.
Passend zum neuen Jahr, führ ich also ein neues Tool ein, das das alte ersetzt und zudem noch viel toller ist, wie ich finde :)


Auf dieser Pinnwand wird so einiges stehen, hauptsächlich wieder, was für mich momentan so wichtig ist und Dinge, an die ich mich erinnern muss, damit ich die auch mache. Deswegen auch die Post-its
und Zettelchen. Ebenfalls stehen noch Sachen drauf, die mir gefallen oder Dinge, die dann das Gesamtbild schöner aussehen lassen. 
Aber ich werde ebenfalls immer mal wieder, Bilder draufpacken, die mich so fasziniert haben, in der Woche. Denn ja, dieses Teil, wird wöchentlich aktualisiert.
Ich weiß noch nicht, was ich dann mit den alten Corkboard Bildern mache, ob ich sie dann in der Gallery posten soll, oder doch einfach  nur vom Blog nehme und privat auf meinem Pc horte. Wenn's euch wichtig ist und ihr die alten Corkboards lesen wollt, lasst es mich wissen, dann lass ich die  Bilder auch auf dem Blog :)
Ich hoffe, dass alle gut ins neue Jahr gerutscht sind und für diejenigen, deren Jahr nicht so toll begonnen hat:
Kopf nicht hängen lassen, schließlich liegt das ganze Jahr noch vor einen mit all den Möglichkeiten und Erfahrungen :)



achja, und wer sich frägt wessen Schrift das ist ;) dreimal dürft ihr raten ;D

)O(     Montuna    )O(


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen